Smart Home

SmartHomeKit

Das Smart Home Kit des New Yorker Start Up Unternehmens littleBits ermöglicht es, jeden Haushaltsgegenstand in ein Internet-verbundenes Gerät zu verwandeln. Der kluge Bastellbaukasten besteht aus 14 Modulen, unter anderem aus diversen Sensoren wie Temperaturfühler, Infrarotsender, Zähler oder MP3-Player.

Mit dem dazugehörigen cloudBit können alle Elemente mit einem Smartphone oder Tablet verbunden und gesteuert werden. So müssen nicht unzählige Smartprodukte mit genau so vielzähligen Apps gekauft werden, sondern alles kann mit dem Smart Home Kit und nur einer App gesteuert werden.

So läuft die Fütterung der Hautiere von morgen:

Diese Smart Home Kit ist bisher nur amerikanischen Bastlern für knapp 250 Dollar vorbehalten.

Wessen Interesse trotzdem geweckt ist, kann sich unter www.littlebits.cc/kits/smart-home-kit weiter informieren.

Quelle: PAGE 02/15 #321

  • Diesen Beitrag weiterempfehlen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Lösen Sie bitte die Rechenaufgabe. *