Das BRAINWORXX Weihnachtsinterview mit Ole

Name: Ole
Beruf: Auszubildender Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung
Bei Brainworxx seit: 2014bild-ole

Was ist dein Lieblings -(oder traditionelles) Weihnachtsessen?
Es gibt jedes Jahr Ente!

Hast du eine bestimmte Weihnachtstradition?
/

Hast du eine Lieblingsweihnachtsdekoration?
/

Lieblingsweihnachtslied ?
/

No Go`s bei Weihnachtsgeschenken?
/

Dein Geschenktipp:
Fidget Cube
thefidgeFidget Cube_2tcube.co

Dein Lieblingsweihnachtsgeschenk / das verrückteste?
Ein Fotoalbum, welches ich von meiner Tante bekommen habe!

Was wünscht du dir zu Weihnachten?
Socken und eine Musikanlage!

 

Bildquelle: kickstarter.com

  • Diesen Beitrag weiterempfehlen:

Das BRAINWORXX Weihnachtsinterview mit Jörg

Name: Jörg
Beruf: Geschäftsführer
Bei Brainworxx seit: 1999

bild-joerg

Was ist dein Lieblings -(oder traditionelles) Weihnachtsessen?
Kartoffelsalat mit Würstchen und Gänsebraten!

Hast du eine bestimmte Weihnachtstradition?
Ich habe keinen normalen Weihnachtsbaum, sondern einen aus Eisen!
attachment-1
Hast du eine Lieblingsweihnachtsdekoration?
Am liebsten gar keine!

Lieblingsweihnachtslied ?
Oh Tannenbaum

No Go`s bei Weihnachtsgeschenken?
Geld

Dein Geschenktipp:
Etwas Selbstgemachtes  Tipp: Am besten schon das Jahr über Ideen sammeln!

Dein Lieblingsweihnachtsgeschenk / das verrückteste?
Ein spezielles gibt es nicht. Aber am liebsten persönliche und selbstgebastelte Geschenke!

Was wünscht du dir zu Weihnachten?
Ich lasse mich überraschen! :)

  • Diesen Beitrag weiterempfehlen:

Das BRAINWORXX Weihnachtsinterview mit Nicklas

Name: Nicklas
Beruf:
Auszubildender Mediengestalter
Bei Brainworxx seit: 2014nicklas

Was ist dein Lieblings -(oder traditionelles) Weihnachtsessen?
Es gibt immer Ente mit Rotkohl und Klößen.

Hast du eine bestimmte Weihnachtstradition?
Wir gehen an Heiligabend immer in die Kirche.

Hast du eine Lieblingsweihnachtsdekoration?
Weihnachtliche Beleuchtung verschiedenster Art!

Lieblingsweihnachtslied ?
Als Kind war es „In der Weihnachtsbäckerei“

No Go`s bei Weihnachtsgeschenken?
Socken oder andere normale Alltagsgegenstände!

Dein Geschenktipp:
wunschgutschein.de

Dein Lieblingsweihnachtsgeschenk / das verrückteste?
Als Kind habe ich mich am meisten über eine Carrera Bahn gefreut!

Was wünscht du dir zu Weihnachten?
Einen besonderen Wunsch habe ich dieses Jahr nicht. Ich lasse mich überraschen!

  • Diesen Beitrag weiterempfehlen:

Smarter Sticker statt „Smartphone-Handschuh“

Der Winter lässt nicht mehr lang auf sich warten und die Handschuhe kommen an kalten Tagen wieder zum Einsatz. Doch das Smartphone oder die Smartwatch haben ihren täglichen Einsatz auch zur kalten Jahreszeit und die Bedienung wird durch dicke Handschuhe unmöglich.

Zwar gibt es speziell hergestellte Handschuhe, die die Smartphone-Nutzung im Winter erleichtern, jedoch sind diese meist zu dünn, sehr teuer oder sehen nicht besonders schön aus. Mit TAPS soll es jetzt möglich sein, die Lieblingshandschuhe einfach, günstig und sicher in Smartphone-Handschuhe umzuwandeln!

bildschirmfoto-2016-12-02-um-09-00-14

Wie haben die das gemacht und wie soll das funktionieren?

Die Firma „Nanotips“ entwickelte zusammen mit „3M“, die unter anderem bekannt sind durch ihre Post-it Notizzettel, einen ganz besonderen Sticker namens – TAPS. Dieser wird einfach auf die Fingerspitze des Handschuhes geklebt und schon können Smartphones oder Tablets auch mit Handschuhen bedient werden.

Das ganze futap_sticker_zoomnktioniert durch Polyurethan, einem speziellen Kunststoff und sogenannten Nanopartikeln aus denen der Aufkleber besteht. Die Nanopartikel machen den Sticker leitfähig und ermöglichen so das Bedienen von Touchscreens. Dabei ist TAPS laut Hersteller wasserfest, unauffällig und hält auf fast jeder Oberfläche.

Das kleine Extra

Das Besondere verbirgt sich auf der Unterseite des Stickers. Hier wurde der Aufkleber mit kleinen Poren ausgestattet, die es möglich machen, den Fingerabdruck zu imitieren. Wer also sein Smartphone durch den Fingerabdruck sichert, kann den Aufkleber in den Einstellungen einscannen und das Smartphone weiter mit dem Fingerabdruck entsperren.

Der Hersteller garantiert, dass kein Sticker dem anderen gleicht und man keine Sorgen haben müsse, dass ein anderer TAPS Nutzer das eigene Smartphone entsperren könnte.

tap_original

TAPS auf Kickstarter

Das Kickstarter-Projekt hat das Kampagnenziel bereits weit übertroffen.
Ein Kid, bestehend aus vier Stickern, kostet ca.12€ (je nach ausgewähltem Kit auf Kickstarter) plus den Versand außerhalb Kanadas und der USA.

Erhältlich sind die Sticker nur in der Farbe Schwarz.

Quellen:
www.kickstarter.com
www.gadget-rausch.de

  • Diesen Beitrag weiterempfehlen:

Wie ein kleiner Würfel den Büro-Frieden retten kann

Jeder kennt es – das klassische Kuli-Klickern. Für die Einen eine Konzentrationshilfe, für die Anderen ein wahrer Charaktertest. Wie lange hält man das nervige Geklapper aus ohne wahnsinnig zu werden? Für alle Beinwackler, Kuli-Klicker und nervöse Finger-Knabberer gibt es nun eine smarte Alternative.

Fidget Cube

Der Fidget Cube schafft Abhilfe, denn jede Seite des praktischen Würfels verspricht eine andere Form wie z.B. einen Joystick, Schalter oder Tasten. Das Besondere – jedes Drücken, Klicken und Schieben erzeugt keine nervigen Geräusche und kann so auch niemanden in der nähren Umgebung stören. Dank seiner Größe ist er nicht nur für Büro, Schule oder zu Hause gedacht, sondern kann auch schnell in der Hosentasche verschwinden und mitgenommen werden.

Fidget Cube_2

Für alle Zappelphilipps ist der Fidget Cube bereits auf Amazon erhältlich.

Fidget Cube 3

Quelle: PAGE 11.2016
www.gadget-rausch.de
www.kickstarter.com

Bildquelle: www.kickstarter.com

  • Diesen Beitrag weiterempfehlen: