Schlagwort-Archiv: Gestaltung und Technik

BRAINWORXX sucht Auszubildende für 2013!

Das Brainworxx-Team!

Wer wir sind, macht uns sympathisch. Was wir tun, zeichnet uns aus.

Wir arbeiten seit 1999 rund ums Internet – stets voller Leidenschaft, immer auf der Suche nach Trends und mit dem Blick fürs Detail. Denn Multimedia ist mehr als unser Business. Es ist unsere Welt.

Wir suchen Verstärkung für unser Team!

Du willst eine Ausbildung zum Mediengestalter oder zur Mediengestalterin machen und möchtest gern im Webbereich arbeiten? Dann bist Du bei uns genau richtig!

weiterlesen

  • Diesen Beitrag weiterempfehlen:

Ich bin Jens – Mediengestalter Digital und Print – Fachrichtung Gestaltung und Technik

Mein Name ist Jens Marquardt und ich bin Auszubildender im zweiten Lehrjahr bei BRAINWORXX. Ich mache zur Zeit eine Ausbildung zum Mediengestalter Digital und Print im Fachbereich Gestaltung und Technik.Bei BRAINWORXX habe ich zunächst ein dreimonatiges Kennenlernpraktikum absolviert, sehr schnell durfte ich an umfangreichen Projekten mitwirken. In meinem ersten Ausbildungsjahr bei BRAINWORXX wurde mir schon etwas Verantwortung in die Hände gelegt und ich konnte bereits erste Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Kunden sammeln.

Neben der Recherche (Ideenfindung) und optischen Gestaltung (Screendesign) der Webseiten für Kunden gehört auch die technische Umsetzung (Programmierung) solcher Online-Lösungen zu meinen Aufgaben. Darüber hinaus bin ich für die Entwicklung und Umsetzung von mobilen Webseiten für gängige Smartphones zuständig. Zusätzlich beschäftige ich mich mit der Entwicklung nativer iPhone-Apps. Um immer auf dem neusten Stand zu bleiben, ermöglicht mir BRAINWORXX die Teilnahme an Konferenzen und Schulungen, die mich in meinem Fachbereich weiterbilden. Ich habe jetzt noch ein Jahr vor mir und freue mich schon auf weitere Herausforderungen und neue Erfahrungen.

Euch erwartet bei BRAINWORXX ein tolles Arbeitsklima mit freundlichen, hilfsbereiten und aufgeschlossenen Kollegen. Hier werden eure Stärken und Interessen ausgebaut und individuell gefördert.

  • Diesen Beitrag weiterempfehlen: