Schlagwort-Archiv: R2-D2

R2-D2 mit virtueller Tastatur

Dieser kleine Freund ist ein nützlicher Helfer für alle mobilen Arbeiter, die mit möglichst wenig Gepäck unterwegs sind. Der handliche Droide projiziert mit einer roten Laserdiode eine 99 mal 238 Millimeter große virtuelle Tastatur auf jeder flachen Oberfläche. Mit einer Größe von knapp 10 Zentimetern, einer Breite von 7 Zentimetern und einem Durchmesser von rund 5 Zentimetern, ist dieser kleine Helfer ungefähr so groß wie ein Kaffeebecher.

r2keyboard

Der mini R2-D2 verbindet sich über Bluetooth mit Mac OS, Windows, iOS, Android sowie mit BlackBerry- Geräten. Versorgt wird er von einem Lithium-Ionen-Akku mit einer Leistung von 660 mAh. Damit hält der Akku rund zwei Stunden im Dauerbetrieb durch und wird über micro-USB wieder aufgeladen.

Damit echte Star Wars Fans auf ihre Kosten kommen ist dieser kleine Droide auch mit seinem charakteristischen Pfeifen ausgestattet. Beim Ein- und Ausschalten sowie beim Ändern der Einstellungen meldet er sich zu Wort.

Allerdings ist dieses Gadget kein günstiger Spaß und kostet 33.480 Yen – umgerechnet fast 240 Euro. Wem das nicht zu viel ist, der kann unter www.imp.ne zuschlagen oder sich weiter informieren.

Quelle: Page 02/15 # 321, www.gamestar.de

Bildquelle: www.cnet.com

  • Diesen Beitrag weiterempfehlen: