Schlagwort-Archiv: TYPO3

TYPO3 – Menü mit unterschiedlichen Farben und Klassen (optionSplit)

Problem:

Man möchte ein Menü mit unterschiedlichen Klassen erstellen und dabei soll das Menü auch zukünftig ohne weiteres eingreifen im Typoscript bestehenen bleiben. Das bedeutet, kein manuelles hinzufügen von Menüpunkten mit den richtigen Klassen.

Lösung:

Die Funktion „optionSplit“ ist eine einfache und mächtige Methode um einzelnen Bereichen unterschiedliche Klassen zuzuweisen. Dies lässt sich auf viele Typoscriptbereiche adaptieren.

Um optionSplit zu benutzen, muss man nur den Split-Befehle zwischen die zutrennenden Bereiche schreiben.

Wir gehen bei unseren Beispielen von einem sechsseitigem TMENU aus.
Die CSS-Klassen stehen für die entsprechenden Farben, die wir im CSS definiert haben.

weiterlesen

  • Diesen Beitrag weiterempfehlen:

TYPO3 – Eine Sitemap mit Typoscript erstellen

Manchmal ist es nötig eine Sitemap ohne das Contentelement Sitemap zu erstellen, sodass die Sitemap auf allen Seiten automatisch eingebunden wird. Ein praktisches Beispiel wäre eine Internetseite, bei der auf jeder Seite eine Sitemap im Footer dargestellt wird.

Mit folgendem Typoscript lässt sich der Seitenbaum bis zu drei Ebenen rekursiv auslesen. Es unterscheidet sich nur in wenigen Punkten von einem normalen Textmenü. Das TMENU (Text Menü) lässt sich selbstverständlich auch als GMENU (Grafisches Menü) darstellen.
weiterlesen

  • Diesen Beitrag weiterempfehlen:

TYPO3 – Per Typoscript zufällige Contentelemente auslesen und anzeigen lassen

Man möchte, das auf der Internetseite zum Beispiel ein zufälliger Text ausgegeben wird, dies soll jedoch ohne zusätzliche Extension möglich sein.

Dies kann man ganz einfach mit paar Zeilen Typoscript realisieren.

Der untenstehende Codeschnippsel liest aus einem SysFolder zufällig maximal ein Contentelement aus und zeigt diesen an.

Was muss man tun, damit es funktioniert?
weiterlesen

  • Diesen Beitrag weiterempfehlen:

TYPO3 – How to: „border“ Attribut aus „img“ Tag entfernen

Ein Doctype informiert nach den Standards für HTML und XHTML den Validator welche Version von (X)HTML verwendet wird. Der Doctype steht ganz am Anfang deines Dokuments vor allen anderen Tags. Doctypes sind eine Schlüsselkomponente für gültige Internetseiten, denn ohne sie wird der Code falsch validiert.
weiterlesen

  • Diesen Beitrag weiterempfehlen:

TYPO3: tt_news stellt keine Links dar – Fehlerquellen finden und beheben

In unserer täglichen Arbeit mit dem Content Management System TYPO3 stoßen wir oft auf große und kleine Probleme. Wie zum Beispiel bei der Extension „tt_news“. Wir haben einen tt_news-Datensatz angelegt, und im Text sollte ein entsprechender Link vorhanden sein. Ein Blick ins Frontend verrät jedoch, dass kein Link zu existieren scheint. Im Quelltext entdeckten wir folgendes:
weiterlesen

  • Diesen Beitrag weiterempfehlen: